Bündelung der stationären Klinikversorgung

Der Landkreis Aurich und die Stadt Emden denken darüber nach, die stationäre Krankenhausversorgung dauerhaft an einem zentralen Ort zu bündeln, ohne dabei die Grundversorgung vor Ort zu vernachlässigen. Wie stehen Sie zu diesem Thema? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und lesen Sie, was andere Bürgerinnen und Bürger über eine Zentralisierung der Klinikversorgung denken.
Hier finden Sie auch aktuelle Informationen rund um das Thema Zentralklinik.

Aktuelles

Jugendwinterfreizeit Steibis 2016 (07.07.2015)
Die FalkenhütteDie Kinder- und Jugendförderung des Landkreises Aurich veranstaltet von Januar bis April 2016 die 42. Jugendwinterfreizeit in Oberstaufen/Allgäu/Steibis. Die Skifreizeit findet in dem Berggasthof "Falkenhütte" statt. mehr...

Miniaturgrafiken lassen viel Raum für die Phantasie (07.07.2015)
Eine ungewöhnliche Ausstellung steht im Auricher Kreishaus bevor. Im Foyer des Verwaltungsgebäudes werden ab dem 14. Juli Miniaturgrafiken von Bert Wollersheim gezeigt. Bis zum 25. August sind die rund 70 Arbeiten dort zu sehen. Der in Großefehn lebende Wollersheim lässt mit Hilfe des Computers... mehr...

Dokumentation über den unvergessenen Hannes Flesner (07.07.2015)
Eine sehenswerte Dokumentation über den ostfriesischen Chansonier, Liedtexter und Journalisten Hannes Flesner hat das Medienzentrum Norden jetzt herausgebracht. Dessen Leiter Günter Wrobel hat zahlreiche historische Filmaufnahmen aufgestöbert und Interviews mit ehemaligen Weggefährten und... mehr...

Begegnungscafé öffnet am Donnerstag seine Türen (06.07.2015)
Der Name ist Programm: Zu einem Treffpunkt für Menschen aller Kulturen und jeden Alters soll das neue Begegnungscafé im Auricher Familienzentrum an der Jahnstraße 2 werden. Am Donnerstag, 9. Juli, öffnet das Café um 19 Uhr erstmals seine Türen. Das Motto lautet dann „Kulturelle Begegnung, nettes... mehr...

Logistikzentrum des Kreises beeindruckt Teilnehmer von Seuchenschutz-Tagung (06.07.2015)
Rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 1. Niedersächsischen Tiergesundheitssymposiums in Oldenburg haben das Logistikzentrum für Tierseuchenbekämpfung des Landkreises Aurich in Georgsheil besichtigt. Neben einer Führung durch die 2013 eingeweihte Anlage standen ein Vortrag über Aufbau und... mehr...

Appell: Gestalten Sie die Arbeit mit! (03.07.2015)
„Gestalten Sie Arbeitsprozesse, dann wird Verwaltung noch besser!“. Mit diesem Appell hat Silke Malbrich vom Landkreis Aurich im Namen des Niedersächsischen Studieninstitutes für kommunale Verwaltung in Hannover frischgebackene Verwaltungsfachangestellte während einer kleinen Feierstunde im... mehr...

Norderin mit Verdienstmedaille geehrt (02.07.2015)
Als „großes Vorbild für die Gesellschaft“ hat Landrat Harm-Uwe Weber die Norderin Isolde Boomgaarden bezeichnet. Am Mittwoch zeichnete Weber die 89-Jährige für ihr jahrzehntelanges kirchliches Engagement und ihren unermüdlichen Einsatz für die Verständigung zwischen Polen und Deutschen in der... mehr...

Grundkurs für "Hygienebeauftragte Ärzte" (02.07.2015)
Einen Grundkurs für „Hygienebeauftragte Ärzte“ bietet die Kreisvolkshochschule Aurich vom 7. bis 9. September 2015 an. Die Leitung hat Dr. med. habil. Andreas Schwarzkopf. In diesem Kurs werden die theoretischen und praktischen Grundlagen der Krankenhaushygiene vermittelt. Die Kursinhalte,... mehr...

Zusätzliche Betreuungskräfte schließen Ausbildung mit Erfolg ab (02.07.2015)
Unter der Leitung von Magret Fiebig-Drosten haben insgesamt 16 Teilnehmerinnen eine Weiterbildung als „zusätzliche Betreuungskräfte“ erfolgreich abgeschlossen. Sie sind bereits jetzt in Pflegeeinrichtungen in Aurich tätig. Die nächsten Weiterbildungen beginnen am 13. Juli und am 2. Oktober an der... mehr...

bagfa-Inklusionsprojekt online (01.07.2015)
Wie gemeinsames Engagement von Menschen mit und ohne Behinderung aussehen kann und welche inklusiven Ansätze für freiwilliges Engagement von Freiwilligenagenturen und anderen Trägern umgesetzt werden, zeigt das neue Online-Angebot des bagfa-Inklusionsprojekts. mehr...

Regionales Raumordnungsprogramm geht in die öffentliche Beteiligung (30.06.2015)
Am 6. Juli 2015 ist es soweit: Das Regionale Raumordnungsprogramm (RROP) 2015 des Landkreises Aurich geht in die sogenannte Beteiligungsphase. Erstmals erhalten damit neben den Behörden und den sonstigen Trägern öffentlicher Belange, bspw. den Naturschutzverbänden, der Jägerschaft oder der... mehr...

Kurzfilmworkshop für Film-Neulinge (25.06.2015)
Die Medienzentren Aurich und Norden bieten im Rahmen der Auricher Filmklappe einen kostenlosen Workshop zum Umgang mit dem Thema Kurzfilm an. Kurzfilme stehen bei der Auricher Filmklappe seit Anbeginn des Wettbewerbs im Mittelpunkt. Doch wie entsteht ein solcher Film überhaupt? Was benötigt der... mehr...

Beim Thema Jagdrechtsreform sind noch viele Fragen offen (24.06.2015)
Über die umstrittene Novelle des niedersächsischen Jagdrechts im Zusammenhang mit der Gänseproblematik in Schutzgebieten haben sich Vertreter von Landwirtschaft, Jägern sowie anerkannten Naturschutzvereinigungen mit dem Landkreis Aurich (Untere Naturschutzbehörde, Untere Wasserbehörde und Untere... mehr...

Online-Dienste

Das Wetter im Landkreis

Aurich, 25 °C
meist bewoelkt

meist bewoelkt

Norden, 23 °C
meist bewoelkt

meist bewoelkt

Norderney, 23 °C
meist bewoelkt

meist bewoelkt

Wiesmoor, 25 °C
meist bewoelkt

meist bewoelkt
© Yahoo! Weather