Bündelung der stationären Klinikversorgung

Der Landkreis Aurich und die Stadt Emden denken darüber nach, die stationäre Krankenhausversorgung dauerhaft an einem zentralen Ort zu bündeln, ohne dabei die Grundversorgung vor Ort zu vernachlässigen. Wie stehen Sie zu diesem Thema? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und lesen Sie, was andere Bürgerinnen und Bürger über eine Zentralisierung der Klinikversorgung denken.
Hier finden Sie auch aktuelle Informationen rund um das Thema Zentralklinik.

Aktuelles

Ausbildung von Krisen-Erfahrenen in der psychosozialen Versorgung (06.01.2017)
Ex-In-Kurs erstmals für Ostfriesland geplant mehr...

Jahrzehntelang für das Gemeinwohl gewirkt (06.01.2017)
Rita Janßen aus Riepe mit Verdienstkreuz am Bande geehrt mehr...

Landkreis Aurich sucht Tagesmütter und Tagesväter (02.01.2017)
Informationsveranstaltungen finden in Aurich und Norden statt mehr...

Änderung des Unterhaltsvorschussgesetzes noch nicht in Kraft getreten (02.01.2017)
Broschüre UnterhaltsvorschussEntgegen der Berichterstattung in einigen Medien ist die Verlängerung der Zahlungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz nicht zum 01.01.2017 in Kraft getreten. Seitens des Gesetzgebers ist nunmehr beabsichtigt, bis zum 31.03.2017 eine entsprechende gesetzliche Änderung zu verabschieden. Es wird um... mehr...

Sperrmüllabfuhr im Landkreis Aurich mit Anpassungen für 2017 (30.12.2016)
Bessere Planbarkeit und gerechtere Kostenverteilung durch Mengenbegrenzung  mehr...

Trotz Frost und Schnee – so klappt es mit der Abfuhr  (23.12.2016)
Feuchte Abfälle, besonders die Bioabfälle können bei stärkerem Frost am Behälterrand festfrieren. Die Konsequenz ist, dass der Inhalt der Behälter trotz mehrmaligem "Anschlagen" beim Schüttvorgang nicht oder nur teilweise herausrutscht. Selbst noch häufigeres Nachschütteln und Rütteln hilft nicht... mehr...

MTV-Fotokreis zeigt die Welt in Schwarz-Weiß (23.12.2016)
Die Welt in Schwarz-Weiß“ ist der Titel einer Ausstellung, die der Fotokreis des MTV Aurich vom 12. Januar bis zum 27. Februar 2017 im Foyer des Auricher Kreishauses zeigt. Zu sehen sind Arbeiten von Udo Böcke, Paul Compes, Klaus David, Johann Harms, Bodo Kiefer, Dieter Schäfer, Gunter Schmidt,... mehr...

Dr. Peter Lienau ist neuer Kreisjägermeister (16.12.2016)
Dr. Peter Lienau, Geschäftsführer der Seehundstation in Norden-Norddeich, ist zum neuen Kreisjägermeister des Landkreises Aurich bestellt worden. Er löst den Auricher Wilke Siebels ab, der diese ehrenamtliche Aufgabe 20 Jahre lang, von 1996 bis 2016, wahrgenommen hatte, nun aber für eine erneute... mehr...

Vielfalt in Jugendfreiwilligendiensten fördern (15.12.2016)
Berlin, 13.12.2016. Jugendliche oder junge Erwachsene ohne Schulabschluss, mit einer Behinderung oder einem Migrationshintergrund sind in den Jugendfreiwilligendiensten unterrepräsentiert. Das soll sich ändern. mehr...

Pflichtbelehrungen im Gesundheitsbereich (12.12.2016)
Alle Personen, die in Berührung mit Lebensmitteln kommen, dazu zählt unter anderem Küchen-, Reinigungs- und Servicepersonal, müssen in regelmäßigen Abständen in den Themen Lebensmittelhygiene und Infektionsschutz geschult werden. Dies gilt für Arbeitnehmer und für den Unternehmer selbst. Jeder,... mehr...

Konzert mit der "East Frisian Chriastmas Band" (12.12.2016)
Montag, den 26.12.2016, Forum der VHS in Norden. Beginn um 11.00 Uhr. Eintritt 10,- Euro, 5,- Euro ermäßigt. mehr...

Konzert zur Gründung eines Blasorchesters (12.12.2016)
Freitag, den 16.12, um 19.00 Uhr, Güterschuppen Aurich Eintritt frei! mehr...

Bildband "Menschen im Alltag"  (09.12.2016)
Bildband im A5 Format, 50 Seiten mit schwarzweiß Fotos, Preis 10 Euro mehr...

Aktuelle Stellenangebote

Online-Dienste

Das Wetter im Landkreis

, °


, °


, °


, °


© Yahoo! Weather