Kunstpreis

Nachwuchskunstpreis 2019 im Landkreis Aurich

Zum ersten Mal lobt der Landkreis Aurich einen Kunstpreis im Bereich „Malerei“ aus.

Der Wettbewerb steht unter dem Thema:

 

Ostfriesland – mal anders

Ein neuer Blick auf die ostfriesische Landschaft, auf deine ostfriesische Landschaft

 

Gefordert ist eine malerische Auseinandersetzung mit dem Thema, die deinen persönlichen Zugang zeigt. Ostfriesland bietet dazu unzählige Ansatzpunkte: Das Nahe und das Weite, das Traditionelle und das Neue, das Unberührte und das Gestaltete, die Naturkräfte und die Ruhe, das Land und das Wasser. Ostfriesland: Heimatraum, Begegnungsraum, Gestaltungsraum, Menschen aus deinem Blickwinkel.

Fern einer stereotypen Betrachtung sollen individuelle Wahrnehmungen der ostfriesischen Landschaft mit einem ungewohnten Blick vermittelt werden. Das Ungewohnte im Gewöhnlichen soll malerisch erfasst werden.

Die technische Umsetzung kann frei gewählt werden: von naturalistisch bis abstrakt oder auch experimentell. (Zeichnungen werden nicht berücksichtigt.)

Der Kunstwettbewerb richtet sich an Schüler/innen ab dem 16. Lebensjahr und junge Erwachsene bis 25 Jahre, die ihren Wohnort im Landkreis Aurich haben.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem rechts stehenden Link zum „Anmeldevordruck“.