Aktuelles

Sperrung Uphuser Straße in Emden vom 18.10. bis 30.10.2021 - Umleitung Buslinie 450

Aufgrund der Sperrung der Uphuser Straße in Emden zwischen dem Forellenweg und der Zanderstraße vom 18.10. bis einschließlich 30.10.2021 muss die Buslinie 450 (Aurich - Riepe - Emden) eine Umleitung über die A31 nehmen, weshalb es zu geringen Verspätungen kommen kann.

Außerdem können die folgenden Haltestellen leider nicht bedient werden:

Riepe, Zum Mittelhaus

Riepe, 1. Kapellenweg

Riepe, 2. Kapellenweg

Riepe, Reithweg

Emden, Uphuser Klappe

Emden, Zum Uphuser Meer

Emden, Hechtstraße

Emden, Osterhörn

Emden, Makrelenstraße

Emden, Barschweg

Es können die Ersatzhaltestellen Riepe, Am alten Handelsplatz oder Emden, Nordermeedenstraße genutzt werden.

Hygienemaßnahmen in den Bussen des ÖPNV im Landkreis Aurich

In nahezu allen Bussen des ÖPNV im Landkreis Aurich sind mittlerweile Trennwände bzw. Fahrerschutzwände und Desinfektionsspender eingebaut worden, um einen größtmöglichen Schutz der Fahrgäste zu gewährleisten.

Darüber hinaus wurden seit Anfang 2021 bis heute ca. 80% der Fahrzeugflotte mit Luftreinigern (UV-C) ausgestattet. Während in einem Solofahrzeug 2 dieser Geräte unter der Fahrzeugdecke montiert werden, sind es im größeren Gelenkzug sogar 3 Luftreiniger, die zum Einsatz kommen.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass UV-C Strahlung 95% der Viren in kurzer Zeit eliminiert. Im UV-C-Luftreiniger wird die Luft angesogen und an UV-C-Lampen im Inneren des Gerätes vorbeigeführt. Dabei gelangt kein UV-C-Licht nach außen und es entsteht kein Ozon.

Die Fahrzeuge im Landkreis Aurich wurden zumeist mit den Luftreinigern der Fa. Valeo (siehe auch: https://www.valeo-thermalbus.com/eu_de/Produkte/Systemkomponenten/UV-purifier) ausgestattet.

Ein Fahrgastinfoblatt finden Sie in der Rubrik rechts zum Download.

In den Sommerferien wird noch eine Reihe von Linienbussen mit UV-C-Reinigern ausgestattet, so dass zum Schuljahresanfang eine Ausstattungsquote von ca. 90% erreicht werden dürfte.

Auch die Bürgerbusse, die in der Samtgemeinde Hage und Gemeinde Großheide unterwegs sind, sind mit den neuen UV-C-Luftreinigern ausgerüstet worden!  

Copyright: Fa. Valeo (https://www.valeo-thermalbus.com/eu_de/Produkte/Systemkomponenten/UV-purifier)

Einsatz von Verstärkerbussen auf Linienfahrten im Landkreis Aurich

Auch im neuen Schuljahr werden auf stärker frequentierten Linienfahrten zusätzliche Verstärkerbusse eingesetzt. Welche Fahrten seit dem 02.09. durch einen zusätzlichen Bus verstärkt werden, ist der Aufstellung unter "Weitere Informationen" zu entnehmen.

 

Zusätzliche Fahrten zur Außenstelle Egels - Linien 462 und 463

Seit dem 02.09.2021 fahren zwei zusätzliche Fahrten auf den Linien 462 und 463 ab Ostgroßefehn bzw. Wiesmoor zur Außenstelle Egels mit Ankunft um 7:40 Uhr.

Die Fahrpläne sind unter "Weitere Informationen" als pdf zu finden.  

 

 

Bürgerbus Großheide startet ab Mittwoch, 01.09.2021

Am Dienstag, 30.08., wurde der neue BürgerBus auf dem Rathausparkplatz Großheide präsentiert!

Ab 01.09. fährt der BürgerBus Großheide die Bürgerinnen und Bürger verlässlich durch die Gemeinde. So bedient er alle Ortsteile der Gemeinde und ist auch Zubringer für Busse nach Norden und Aurich.

Den Routenverlauf und die Abfahrtszeiten können dem Interaktiven Liniennetzplan entnommen werden:

https://www.netzplan-landkreis-aurich.de

Weitere Informationen unter:

https://www.grossheide.info/wirtschaft-und-soziales/mobilitat/buergerbus/ 

 

 

Berumbur - Sperrung Wichter Weg ab 02.08.2021

Aufgrund von Straßenbauarbeiten können die Haltestellen Berumbur Wiechers Land und Hauptstr./Eichenstr. (ehemals Siedlung) vom 02.08. bis vsl. 08.10.2021 nicht bedient werden. Die Haltestelle Wichter Weg wird in der Zeit der Sperrung an die Hauptstraße verlegt. Der Bürgerbus der Linie 449 wird umgeleitet, es kann zu geringen Verspätungen kommen. 

 

 

 

Quelle: http://www.pixabay.com

Ochtelbur - Vollsperrung der Ortsdurchfahrt / Umleitung von Buslinien ab Montag 19.07.2021

Aufgrund von Bauarbeiten am Schmutzwasserkanal ist die Ortsdurchfahrt von Ochtelbur von Montag, 19.07. bis voraussichtlich 23.12.2021 voll gesperrt. Die Buslinien 450 und 455 werden umgeleitet. Die Haltestellen Ochtelbur, Gänseweg und Fennenstraße können nicht angefahren werden. Es werden darum Ersatzhaltestellen am Feuerwehrhaus und am Gänseweg eingerichtet.

 Fahrgastinformation Ochtelbur

 

 

 

Copyright: Bürgerbus Hage e.V.

Start von Bürgerbuslinien ab 01. Juli 2021

Bürgerbusse in Hage und Großheide

Ein Bürgerbus ist ein Kleinbus mit maximal 8 Fahrgastsitzplätzen, der mit einem normalen Pkw-Führerschein und einer Personenbeförderungserlaubnis von ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern wird. Er ist dort unterwegs, wo sich ein Busbetrieb für die Verkehrsunternehmen wirtschaftlich nicht darstellen lässt. Damit ergänzt er den bestehenden Linienbetrieb, verkehrt in der Regel auf einer festen Fahrtstrecke und oftmals im Takt (z.B. jede 2. Stunde zur selben Minute). Die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer sind in Bürgerbusvereinen organisiert. Die Vereine kooperieren in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Verkehrsunternehmen, die die Konzession stellen. Zur größtmöglichen Fahrgastsicherheit werden die Busse  insbesondere mit Luftreinigern ausgestattet!

 

In der Samtgemeinde Hage fährt der Bürgerbus seit dem 01.07.!

Weitere Informationen:

Presseartikel EZ Teil 1, Presseartikel EZ Teil 2

Presseartikel OZ vom 26.06.2021 

Bürgerbusverein Hage 

Fahrplan_Linie_448

Fahrplan_Linie_449

Interaktiver Liniennetzplan Landkreis Aurich

Fahrer gesucht

 

In der Gemeinde Großheide startet der Bürgerbus ab dem 01.09.!

 

Weitere Informationen:

Bürgerbusverein Großheide

Interaktiver Liniennetzplan Landkreis Aurich

 

 

 

 

Verkehrsverbund (VEJ) informiert über Luft- und Hygienekonzept im Bus

Der Verkehrsverbund Ems-Jade informiert mit dem im Info-Fenster herunterladbaren Info-Flyer (siehe unter "Weitere Informationen") über das aktuell bestehende Luft- und Hygienekonzept in den Bussen der Region.

 

 

Verhalten an Bushaltestellen

Verhalten an Bushaltestellen

Im Rahmen des Verkehrssicherheitsforums will der Landkreis Aurich mit allen Beteiligten auf das richtige Verhalten an Bushaltestellen hinweisen.

Mit Unterstützung des Einsteigerbus wurde das Halten eines Busses an einer Haltestelle simuliert. Festgestellt wurde, dass ein Großteil der Autofahrer sich nicht korrekt verhalten hatte. Ihnen wurde vor Ort erläutert, wie man sich als Verkehrsteilnehmer korrekt an einer Bushaltestelle verhält, wenn dort ein Bus hält bzw. halten will.

Zur besseren Information aller Verkehrsteilnehmer wurde eine praktische Karte entwickelt, die die wichtigsten Situationen an einer Bushaltestelle erläutert. Sie soll dazu beitragen, allen Verkehrsteilnehmern bewusst zu machen, wie das korrekte Verhalten an Bushaltestellen aussehen muss, um Unfälle jeglicher Art zu vermeiden.

Die Karte ist beim Landkreis Aurich oder der Geschäftsstelle des Verkehrsverbundes am Auricher ZOB erhältlich. Oder Sie nutzen den Download in der Infobox auf dieser Seite rechts.

 

 

 

Fahrpreisrechner für den neuen Zonentarif im VEJ

Seit dem 01.01.2017 gilt im Landkreis Aurich ein neuer Zonentarif im ÖPNV.

Ab sofort können die Fahrpreise für die Busfahrkarte ganz einfach unter folgendem Link des Verkehrsverbundes Ems-Jade ermittelt werden:

 http://www.vej-bus.de/tarifrechner.php

Weitere Informationen erhalten Sie vom:

Verkehrsverbund Ems-Jade Norderstraße 32
26603 Aurich
direkt am ZOB Aurich

Tel.: 0 49 41 / 93 37 7
Fax: 0 49 41 / 93 37 22
E-Mail: info@vej-bus.de