Die Station

Naturschutzstation Fehntjer Tief - wir pflegen Ostfrieslands größtes Moorwiesenland aus Menschenhand

 

Die Naturschutzstation Fehntjer Tief heißt Sie Herzlich Willkommen zu Angeboten und Programmen in Ostfrieslands größter Moorwiesenlandschaft. Besuchen Sie eine der letzten weiträumig unverbaut gebliebenen ostfriesischen Kulturlandschaften zwischen Aurich und Leer. Die Naturschutzstation ist ein außerschulischer Lernstandort für Umweltbildung und präsentiert sich Schulklassen und anderen Gästen als Ort für Öffentlichkeitsarbeit und der Begegnung.

Wir sind als anerkannter außerschulischer Lernort eine Einrichtung des Landkreises Aurich. Unser Ziel ist es, Naturerlebnisse zu vermitteln und wir informieren über die an die Station grenzenden Naturschutzgebiete und das denkmalgeschützte Gulfhaus, ein typisches ostfriesisches Bauernhaus aus dem Jahre 1843. Führungen in die umliegenden Naturschutzgebiete, soweit es jahreszeitlich möglich ist, und die Ausstellung in einem Nebengebäude des historischen Gulfhofes vermitteln Kenntnisse und Erlebnisse rund um die Themen Niedermoor, Wiesenvögel und Naturschutz. In direkter Umgebung zur Station befinden sich auch das Fehnmuseum Eiland und die Klosterstätte Ihlow und im Frühjahr und Sommer können Schüler und Besucher die faszinierende Pflanzen- und Vogelwelt in den feuchten Wiesen des Fehntjer Tiefs auf Wanderungen mit dem Fahrrad oder zu Fuß erleben.

 

 

Wir sind drei hauptamtlich tätige Mitarbeiter des Landkreises Aurich (eine Leiterin, ein Flächenverwalter und ein Diplom Umweltwissenschaftler) und zwei AbsolventInnen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ), die in der Hauptsaison von April bis Oktober durch Praktikanten bei der Arbeit unterstützt werden. Gleichzeitig ist die Naturschutzstation Außenstelle des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küstenschutz und Naturschutz (NLWKN) und wird durch zwei Mitarbeiter vor Ort vertreten. Wir veranstalten jährlich etwa 100 Führungen entlang der Naturschutzgebiete und auf dem Gelände der Naturschutzstation für Menschen jeden Alters.

Die Führungen entlang des Gebietes rund um das Fehntjer Tief sind reich an Aktivitäten, Natur- und Kulturgeschichte. Spezielle Programme für Schulen, in denen wir Bildung mit Erlebnissen kombinieren, können wir ganz nach Ihren Wünschen entwerfen und zusammenstellen. Wenden Sie sich für weitere Informationen einfach an uns.