Informationen zum Thema Corona

Headergrafik zur aktuellen Corona Lage. Roter Hintergund und Illusttrationen von grünen Viren

Allgemeine Informationen und weiterführende Links

Es besteht keine gesetzliche Verpflichtung für COVID-19 krankheitsverdächtige Personen, Verdachtsperson oder positiv getestete Personen zur Absonderung (Quarantäne). Es gilt die Empfehlung, in Eigenverantwortung bei einem positivem SARS-CoV-2 (Selbst-) Test nach Möglichkeit für fünf Tage Kontakte zu vermeiden/reduzieren. Bei unvermeidlichen Kontakten während der Phase der Erregerausscheidung (insbesondere in Innenräumen außerhalb der eigenen Wohnung) soll eine Maske (FFP2 oder medizinische Maske) getragen werden.

Für Beschäftigte und Besucher in den in § 28b IfSG  genannten Einrichtungen ( u.a. Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen usw.) bleiben die bekannten Testpflichten und Zugangsregelungen weiterhin bestehen. Somit bestehen auch weiterhin Schnelltestmöglichkeiten im Landkreis Aurich.

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf folgenden Seiten:


Bürgertelefon

Um die Fragen aus der Bevölkerung beantworten zu können, hat der Landkreis Aurich ein Info-Telefon eingerichtet.

Es ist montags bis donnerstags von 8:00 - 16:00 Uhr und freitags von 8:00 - 12:00 Uhr, unter der Durchwahl 04941 16-1616 erreichbar. 

Alternativ können Sie Ihre Fragen und Anliegen auch per Mail einreichen.