Aktuelle Informationen zum Thema Corona

Das neuartige Coronavirus breitet sich weiter aus. Im Landkreis Aurich wurde bei insgesamt 49 Personen eine Corona-Infektion nachgewiesen, davon gelten 18 inzwischen als geheilt, sodass es aktuell 31 bestätige Infektionen gibt (Stand 28. März 2020). Diese teilen sich wie folgt auf:

 

Stadt Aurich3
Gemeinde Baltrum0
Samtgemeinde Brookmerland2
Gemeinde Dornum0
Gemeinde Großefehn1
Gemeinde Großheide0
Samtgemeinde Hage3
Gemeinde Hinte5
Gemeinde Ihlow1
Gemeinde Juist0
Gemeinde Krummhörn1
Stadt Norden6
Stadt Norderney7
Gemeinde Südbrookmerland0
Stadt Wiesmoor1
Auswärtige1
Gesamt31

Insgesamt 135 Menschen befinden sich derzeit in häuslicher Quarantäne, 177 Personen wurden bislang aus der Quarantäne entlassen. Eine infizierte Person ist an den Folgen des Corona-Virus verstorben.

 

Um die Fragen aus der Bevölkerung beantworten zu können, hat der Landkreis Aurich ein Info-Telefon eingerichtet. Es ist montags bis donnerstags von 8-16 Uhr, freitags von 8-13 Uhr sowie am Wochenende von 9-12 Uhr unter der Durchwahl 04941 16-1616 erreichbar. Alternativ können Sie Ihre Fragen und Anliegen auch per Mail einreichen.

Darüber hinaus sollen auch auf diesen Internetseiten alle aktuellen Informationen rund um das Thema Corona gebündelt werden. Aktuelle Presseberichte werden hier ebenso veröffentlicht wie Hygienehinweise des Gesundheitsamtes. Zusätzlich können Sie über ein Kontaktformular Fragen zu Ihren geplanten Veranstaltungen stellen und es werden Informationen für Unternehmen zur Verfügung gestellt.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf folgenden Seiten:

Leitlinien der Bundesregierung

Informationen des Niedersächsischen Landesregierung

Informationen des Bundesgesundheitsministeriums

Alltag in Zeiten des Coronavirus - Antworten auf häufig gestellte Fragen

 

Auf der Seite des Robert-Koch-Instituts erhalten Sie zudem ebenfalls Antworten auf häufig gestellte Fragen