Service A-Z

Wachstumsregion (= Ems-Achse e. V.)

Ziel der Zusammenarbeit im Rahmen des im Jahr 2006 gegründeten Ems-Achse  e. V. ist eine leistungsfähige Wirtschafts- und Verkehrsader entlang der Ems. Das Gebiet der Wachstumsregion Ems-Achse erstreckt sich auf die Landkreise Grafschaft Bentheim, Emsland, Leer, Aurich, Wittmund sowie auf die kreisfreie Stadt Emden. Durch Private-Public-Partnership soll mit dem Projekt Ems-Achse das regionale Know-How gebündelt und angereichert werden, um sich auch global noch besser behaupten zu können. In diesem Wachstumsansatz des „Stärken stärken“ wird die Ems-Achse vom Land Niedersachsen unterstützt. Konkret bedeutet das, dass innerhalb der Ems-Achse die Kompetenzfelder der Region identifiziert und systematisch auszubauen sind. Hierbei ist jeweils ein Partner der Ems-Achse für die Bearbeitung eines Themenfeldes federführend verantwortlich. Der Landkreis Aurich widmet sich dem Thema Energie.

Vereinsmitglieder sind Wirtschaftsunternehmen aus der Region, die Kammern sowie die o. g. Landkreise und die kreisfreie Stadt Emden.

Weitere Informationen unter:

www.emsachse.de