Service A-Z

Schadstoffhaltige Abfälle

Kalkentferner, Kleber, Korrosionsschutz und Co. leisten gute Dienste. Ob im Haushalt, in der Hobbywerkstatt oder im Büro – überall kommen die kleinen Helfer zum Einsatz. Wenn sie nicht mehr gebraucht werden, müssen sie gut entsorgt werden. Denn viele wirksame "Arbeitshilfen" enthalten Schadstoffe. Sie gehören weder in den Abfluss noch in den Restmüll

Schadstoffe sicher entsorgt
Im unten genannten "Schadstoff-ABC" finden Sie alle Schadstoffe, die Sie kostenlos abgeben können, entweder an unserem Schadstoffmobil (Die Termine finden sie weiter unten "Tourenplan Schadstoffmobil"), mit dem wir regelmäßig auf Tour gehen, oder an einer unserer Annahmestellen.