Service A-Z

Jagdprüfung (= Jägerprüfung)

Die Jägerprüfung findet einmal jährlich statt.

Die Prüfung besteht aus den Prüfungsabschnitten

1. jagdliches Schießen

2. schriftliche Prüfung und

3. mündlich-praktische Prüfung

Antragsformulare zur Prüfungsanmeldung sind bei der Unteren Jagdbehörde des Landkreises Aurich erhältlich.

Hinweise:

Der Vorbereitungskurs zur Jägerprüfung wird von den Jägerschaften Aurich und Norden durchgeführt. Nähere Auskünfte (Termine, Kosten u.s.w) erhalten Sie bei Herrn Jürgen Liebert, Tel.: 0 49 41 / 21 17.

Gebühren

Die Prüfungsgebühr beträgt 180,00 €

Benötigte Unterlagen

Zur Prüfung wird zugelassen, wer

1. spätestens sechs Monate vor der Prüfung das 15. Lebensjahr vollendet hat,

2. die für den Erwerb des Jagdscheines erforderliche Zuverlässigkeit besitzt und

3. eine ausreichende Haftpflichtversicherung für den Waffengebrauch abgeschlossen hat.

Formulare

  • Antrag auf Zulassung zur Prüfung zwecks Erlangung des ersten Jagdscheines