Jagd- und Waffenwesen

Jagdangelegenheiten

Im Bereich der Jagdangelegenheiten stellt das Ordnungsamt die jeweiligen Berechtigungs- bzw. Befähigungsausweise aus, überprüft die Antragsteller hinsichtlich ihrer Befähigung, Zuverlässigkeit und persönlichen Eignung.

Die Jagdbehörde ist u.a zuständig für Jagdscheinerteilungen, die Prüfung von Jagdpachtverträgen und Genossenschaftssatzungen sowie von Jagdan- und abgliederungen.

Waffenangelegenheiten

Im Bereich der Waffenangelegenheiten regelt das Waffengesetz den Umgang, d.h. den Erwerb, Besitz, Überlassung etc. mit Waffen. Hierzu zählen nicht nur Schusswaffen sondern auch Hieb- und Stoßwaffen (Messer, Schlagstöcke etc.).

Das Waffenrecht bzw. Waffengesetz stellt daher ein besonderes und wichtiges Regelungsgebiet im Rahmen der Gefahrenabwehr und Gewährleistung der Sicherheit und Ordnung für die Bevölkerung dar.