Professionelle und effektive Elterngespräche führen

Sehr geehrte KiTa-Mitarbeiterinnen, sehr geehrte KiTa-Mitarbeiter,

der Erfolg, der sprachlichen Bildung in den Kindertagesstätten  ist abhängig von der Mitarbeit der Eltern. Man kann sogar sagen:

 „Die Sprachbildung der Kinder führt nur mit den Eltern zum Erfolg!“

Die wichtigste Voraussetzung für eine positive Entwicklung der Kinder ist eine wertschätzende, partnerschaftliche Zusammenarbeit aller am Bildungsprozess der Kinder Beteiligten. Insbesondere der Zusammenarbeit von Eltern und pädagogischen Fachkräften in Kindertageseinrichtungen und Schulen kommt dabei eine hohe Bedeutung zu. Studien haben gezeigt, ohne die Gestaltung einer Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und Bildungsinstitutionen auf Augenhöhe geht es nicht.

Die zweitägige Fortbildung „Professionelle und effektive Elterngespräche führen“ beschäftigt sich damit,  „wie“ partnerschaftliche Gespräche gelingen. Hierbei geht es darum, gemeinsam für das Kind zu wirken, sich gegenseitig zu unterstützen und die jeweiligen Ressourcen und Kompetenzen zum Wohle des Kindes zusammenzuführen. Zu den Inhalten der Fortbildung zählen:

  • Vorbereitung, Beziehungsgestaltung, Auftragsklärung, Kontaktgestaltung   

  • Auswahl der geeigneten und zielführenden Intervention(en)

  • Zirkuläres Fragen

  • Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation

  • Abschluss und Zukunftsplanung

Die  Fortbildung wird an den Standorten Kreisvolkshochschule Norden, Europahaus Aurich und Kreisvolkshochschule Aurich angeboten.

 

Termine am Standort Kreisvolkshochschule Norden (Uffenstr. 1, 26506 Norden):

  • Termin A: 23.09. - 24.09.2019, 09:00 – 17:15 Uhr Kursnr.: 19B211240        

  • Termin B: 30.09. - 01.10.2019, 09:00 – 17:15 Uhr Kursnr.: 19B211241

  • Termin E: 20.11. - 21.11.2019, 09:00 – 17:15 Uhr Kursnr.: 18B211242

                                                                                                                                                

Termine am Standort Europahaus Aurich (Von-Jhering-Straße 33, 26603 Aurich):

  • Termin C: 22.10. - 23.10.2019, 09:00 – 17:15 Uhr Kursnr.: 19B211243

  • Termin D: 04.11. - 05.11.2019, 09:00 – 17:15 Uhr Kursnr.: 19B211244

 

Termine am Standort Kreisvolkshochschule Aurich (Oldersumer Str. 65-73, 26605 Aurich):

  • Termin F: 27.11. - 28.11.2019, 09:00 -17:15 Uhr Kursnr.: 19B211245

     

Dozent/in: Roger Loos, Eva Spohr

  

Anmeldung:

Die Organisation sowie das Anmeldeverfahren erfolgt über die Kreisvolkshochschule Norden (Ansprechpartnerin: Eva Mathias). Eine Anmeldung ist nur in schriftlicher Form unter Angabe der Kindertagesstätte, für welche Sie tätig sind, möglich. Bitte nutzen Sie hierfür das Anmeldeformular.

Das Anmeldeformular kann persönlich (Uffenstr. 1, 26506 Norden) per E-Mail (mailto: e.mathias@kvhs-norden.de) oder per Fax (04931/924-104) in der Kvhs Norden eingereicht werden.

Die Schulungstermine sind für Sie kostenfrei, inkl. Mittagsimbiss.

Bitte beachten Sie, dass sich immer nur zwei Personen pro KiTa anmelden können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Ihr Team

KiTa-Fachberatung und Jugendhilfeplanung