Vortrag zum Thema Elternunterhalt

Vortrag zum Thema Elternunterhalt

Senioren- und Pflegestützpunkt lädt ein

Muss ein Elternteil im Heim untergebracht werden, sind die Kosten häufig so hoch, dass Pflegeversicherung, Rente und Vermögen nicht ausreichen, um die Kosten zu decken. Da Kinder im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten den Bedarf der Eltern unter bestimmten Voraussetzungen durch Unterhaltszahlungen sichern müssen, kommen ggf. finanzielle Belastungen auf die Kinder zu. Mit dieser Thematik befasst sich ein Vortrag von Hilbert Poppen (Sozialamt Landkreis Aurich), zu dem der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen alle Interessenten am Mittwoch, 27. September 2017, einlädt. Er findet von 17.00 bis 18.00 in der Kreisvolkshochschule Aurich, Oldersumer Straße 65-73 statt. Anmeldungen sind unter Telefon 04941 9580-0 möglich (Kursnummer 942501/172).