Unternehmen haben Energie- und Ressourceneffizienz im Fokus

Unternehmen haben Energie- und Ressourceneffizienz im Fokus

Das Kompetenzzentrum Energie, in Trägerschaft des Landkreises Aurich, informierte über Förderprogramme und Praxisbeispiele im Bereich der Material- und Energieeffizienz. Rund 60 UnternehmensvertreterInnen haben die Möglichkeit genutzt.

„Zwar ist Energie- und Ressourceneffizienz ein unbequemes Thema. Aber dennoch sind Einsparpotenziale in jedem Betrieb möglich. Wichtig ist, die MitarbeiterInnen zu motivieren und von Anfang an mitzunehmen“ so die Moderatorin Frau Dr. Krautheim, zuständig für das Themenfeld Energie im Landkreis. In Fachvorträgen wurde auf Förderprogramme in diesem Themenfeld eingegangen und  Praxisbeispiele vorgestellt, wie ein effizienter Umgang mit Ressourcen gelingt und welche Potenziale im Betrieb vorhanden sein können.

Die Teilnehmenden sind sich einig, dass Ressourceneffizienz ein erhebliches Potenzial zur Kosteneinsparung bietet. Es wurde unter anderem die Beratungskampagne Impulsberatung „Material- und Energieeffizienz“ für kleine und mittlere Unternehmen vorgestellt und auf die Förderung von Energieeffizienz-Netzwerken für Unternehmen eingegangen.

Beratungsgutscheine für die Impulsberatung „Material- und Energieeffizienz“ können Unternehmen aus den Landkreisen Aurich, Leer und der Stadt Emden ab sofort beim Kompetenzzentrum Energie in Aurich erhalten. Ferner bietet das Kompetenzzentrum Energie Unternehmen an, sich an einem Energieeffizienz-Netzwerk zu beteiligen und so Potenziale auszuschöpfen. Ansprechpartner sind Martin Schulte (Tel. 04941 16-8092) und Xing Liu (Tel. 04941 16-8094).

Info: Kompetenzzentrum Energie (E²)

Um die Ziele der deutschen Klimapolitik zu unterstützen und gleichzeitig die Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe zu stärken, hat der Landkreis Aurich das Kompetenzzentrum Energie der Ems-Achse gegründet. Neben Projekten werden Informationen zu diversen Fördermöglichkeiten im Themenfeld der Energie- und Ressourceneffizienz angeboten. Das Kompetenzzentrum unterstützt die regionale Wirtschaft bei allen Fragestellungen rund um das Thema Energie. Das Kompetenzzentrum ist unter www.energie-emsachse.de erreichbar.