Szenarien für Klinikkonzept vorgestellt

Szenarien für Klinikkonzept vorgestellt

Die Geschäftsführung der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden hat am 13. April 2018 die möglichen Szenarien eines Zukunftskonzeptes für die stationäre Gesundheitsversorgung der Bevölkerung vorgestellt. Zunächst tagten am Vormittag Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlungen gemeinsam, am Nachmittag fand dann eine gemeinsame Sitzung von Stadtrat Emden und Kreistag Aurich statt. Vorgestellt wurden vier Szenarien. Diese Szenarien werden nun in den politischen Gremien beraten.

>> Zukunftskonzept <<