Schafsonntag in der Naturschutzstation

Schafsonntag in der Naturschutzstation

Am 25.06.2017 findet unser diesjähriger Schafsonntag statt. Von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr dreht sich alles um die wolligen Tiere. Es wird Gefilztes, Gestricktes, Gesticktes,  Gesponnenes und Gewebtes vom Schaf ausgestellt sowie zum Verkauf angeboten.

Ein Schäfermeister und Scherlehrer wird die Schafschur an verschiedenen Schafrassen demonstrieren und interessierten Zuschauern nähere Informationen darüber geben. Drumherum gibt es ein „wolliges“ und buntes Kinderprogramm.

Auch die kulinarische Seite wird nicht zu kurz kommen. Das Team der Naturschutzstation versorgt seine Gäste mit Tee, Kaffee, selbst gebackenem Kuchen, Rosinenbrot aus dem Lehmbackofen, Eis und Grillwürstchen.

Zusätzlich an diesem Tag gibt es in der Naturschutzstation  eine Stempelstation für die Fahrradveranstaltung van „Dörp to Dörp“, die zeitgleich stattfindet. Der Fahrradladen „der Drahtesel“ aus Aurich wird mit Informationen rund um`s Fahrrad auch vor Ort sein.

Plakat