Bündelung der stationären Klinikversorgung

Der Landkreis Aurich und die Stadt Emden denken darüber nach, die stationäre Krankenhausversorgung dauerhaft an einem zentralen Ort zu bündeln, ohne dabei die Grundversorgung vor Ort zu vernachlässigen. Wie stehen Sie zu diesem Thema? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und lesen Sie, was andere Bürgerinnen und Bürger über eine Zentralisierung der Klinikversorgung denken.

Aktuelles

Neue Qualifizierung für Familienlotsen startet (22.10.2014)
Das Amt für Kinder, Jugend und Familie des Landkreises Aurich und die Volkshochschulen in Norden und Aurich starten einen neuen Qualifizierungsdurchgang für Familienlotsen. Interessierte können sich ab sofort anmelden. Die Veranstaltung umfasst insgesamt zehn Termine und soll in Aurich und Norden... mehr...

Beim Schlaganfall kommt es auf jede Minute an (22.10.2014)
Jedes Jahr erleiden etwa 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Er ist somit die dritthäufigste Todesursache und der häufigste Grund für Behinderungen im Erwachsenenalter. Die Erkrankung betrifft zwar vor allem ältere Menschen, aber sie ist nicht altersspezifisch. Pro Jahr sind... mehr...

Herbstferienprogramm in der Naturschutzstation (22.10.2014)
Auf in den Herbstwald heißt es am 04.11.2014 zwischen 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Treffpunkt ist der Ihlower Waldparkplatz. Noch ist Herbst, aber der Winter naht. Was machen Eichhörnchen, Dachs und Meisen, ihren Koffer packen und verreisen? Diese Fragen werden vor Ort erforscht. Forscher ab 8 Jahren... mehr...

Gesundheit für Körper, Geist und Seele (21.10.2014)
Die Frauengesundheitswoche wird vom 17. - 20. November von der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Aurich und der KVHS Aurich durchgeführt. Das Motto lautet „Gesundheit für Körper, Geist und Seele“. In Workshops, aktiven Angeboten und durch Vorträge erhalten Frauen jeglichen Alters... mehr...

Bundesweite Inklusionslandkarte für inklusive Projekte (21.10.2014)
Ob Cafés, Wohnprojekte oder Freizeitaktivitäten - die Beispiele für inklusive Projekte, in denen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam aktiv sind, sind vielfältig. Seit September 2014 wird die Vielfalt inklusiver Projekte in Deutschland auf dem Online-Portal www.inklusionslandkarte.de... mehr...

Abfallwirtschaft bereitet Einführung der Gelben Tonnen vor (17.10.2014)
Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Aurich bereitet sich derzeit mit Hochdruck auf die zum Jahresbeginn 2015 anstehende Einführung der Gelben Tonne vor. Die Verteilung der neuen Behältnisse zur Abfuhr der sogenannten Leichtverpackungen (LVP) aus Kunststoff, Aluminium, Weißblech oder... mehr...

Beim Filmnachwuchs gibt es echte Talente (13.10.2014)
Unter den hiesigen Nachwuchsfilmern verbergen sich echte Talente. Das hat die Jury der Auricher Filmklappe bei der Sichtung und Bewertung der diesjährigen Wettbewerbsbeiträge wieder einmal festgestellt. „Darunter sind echte Hoffnungsträger, von denen wir hoffen, dass sie in diesem Bereich... mehr...

Innenministerium begutachtet Arbeit der Kreis-Kommunalaufsicht (10.10.2014)
Das niedersächsische Innenministerium hat am 7. und 8. Oktober die Arbeit der Kommunalaufsicht des Landkreises Aurich begutachtet. Diese Geschäftsprüfungen werden in Niedersachsen seit März 2011 bei den Landkreisen und in der Region Hannover durchgeführt. Bisher wurden insgesamt 14 Landkreise... mehr...

Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme (09.10.2014)
"Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme. Streiflichter auf die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert" ist der Titel einer Ausstellung, die noch bis Ende Oktober im Foyer der Kreisvolkshochschule Aurich, Oldersumer Straße 65-73, gezeigt wird. Die Ausstellung erzählt Europas 20.... mehr...

Deutscher Engagementpreis 2014: Jetzt abstimmen über den Publikumspreis (08.10.2014)
Das Bündnis für Gemeinnützigkeit ruft zur Abstimmung über den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2014 auf. Vom 1. bis zum 31. Oktober können alle Bürgerinnen und Bürger online auf www.deutscher-engagementpreis.de über den Gewinner des mit 10 000 Euro dotierten Publikumspreises... mehr...

Kostenloser Bildungsurlaub soll fit machen für den Wiedereinstieg (06.10.2014)
Die Koordinierungsstelle Frauen und Beruf des Landkreises Aurich bietet in Kooperation mit der Wachstumsregion Ems-Achse Alleinerziehenden, die nach der Familienphase wieder in den Beruf einsteigen möchten, die Möglichkeit eines kostenlosen Bildungsurlaubs, um sich auf die Rückkehr in das... mehr...

Kreissieger von Dorfwettbewerb wird verkündet (30.09.2014)
Am 17. und 18. September hat die Bewertungskommission des Landkreises Aurich die teilnehmenden Dörfer am Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ bereist. Dabei konnte sich die Gruppe auch vor Ort ein Bild machen und ließ sich die bisherigen Aktivitäten wie auch die Entwicklungsperspektiven für die... mehr...

Informationen für Frauen rund um das Thema Rente (30.09.2014)
Ein gerade bei Frauen oftmals unterschätztes Thema greift die Koordinierungsstelle Frauen und Beruf mit einem Informationsabend zum Thema „Rente“ am 22. Oktober ab 19 Uhr im Gebäude des Landkreises Aurich auf. Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung informieren darüber, wie sich... mehr...

Aktuelle Stellenangebote

Online-Dienste

Das Wetter im Landkreis

Aurich, 9 °C
meist bewoelkt

meist bewoelkt

Norden, 12 °C
bewoelkt

bewoelkt

Norderney, 12 °C
bewoelkt

bewoelkt

Wiesmoor, 9 °C
meist bewoelkt

meist bewoelkt
© Yahoo! Weather